Die besten KI Chatbots für Unternehmen

Inhaltsverzeichnis
Autor:innen
Constance Belmontet
Online Marketing Managerin
Veröffentlicht am
25.6.2024
Wie fit ist dein Kundenservice? Mache den Test!
Interaktives Quiz
Die 3 Säulen eines guten Kundenservice
Die wichtigsten KPI
Konkrete Verbesserungsvorschläge

Dein Kundensupport-Team wird überschüttet mit Anfragen, das Budget ist klein, man kommt kaum noch hinterher. Unter all dem leidet die Kundenzufriedenheit. Und wer kennt es nicht? Ewig auf eine Antwort zu warten, die eigentlich schnell geklärt sein sollte, ist für jeden frustrierend. Manchmal wird auch zu wenig Budget für den Support eigeplant und das vergrößert die Probleme noch. Guter Kundenservice muss aber nicht teuer werden. Mit neusten Technologien, wie generativen KI Chatbots, können Anfragen einfach und schnell beantwortet werden, was zu einer sofortigen Aufwertung deines Kundenservice führt.  

Welche Chatbots gibt es?

Wenn man an Chatbots denkt, denken viele häufig noch an einfache Frage-Antwort-Spiele bei welchen der Chatbot seinen Gegenüber regelmäßig nicht versteht. Durch generative KI und Natural Language Learning (NLL) gehören diese unflexiblen Chatbots der Vergangenheit an. Ein freundlicher Chatbot kann mittlerweile Besucher auf deiner Seite begrüßen, bei Fragen weiterhelfen und sogar Kundengespräche führen. Informationen findet er in einem Datenberg meistens viel schneller als man selbst und mittlerweile spricht, vor allem die jüngere Generation, viel lieber mit Chatbots als mit Servicemitarbeiter:innen.  

Bei dem Entwicklungssprung den KI in den letzten Jahren gemacht hat, ist es nicht verwunderlich, dass es mittlerweile so einige Chatbot-Anbieter auf dem Markt gibt. Dabei den Überblick zu behalten ist nicht einfach. Unterschiedliche Unternehmen legen Wert auf verschiedene Schwerpunkte und so ist es auch bei den zahlreichen Chatbot-Anbietern. In diesem Artikel stellen wir euch drei dieser Schwerpunkte vor und empfehlen zwei entsprechende Anbieter!

AI Chatbots für Assistenz

Wer hätte nicht gerne einen persönlichen Assistenten? Kaffee kochen und zum Drucker gehen können sie zwar noch nicht, aber alles, was deine online Aktivitäten betrifft, kann ein AI Chatbot für dich managen. Chatbots müssen also nicht immer zwingend im B2C-Bereich eingesetzt werden, auch innerhalb eines Unternehmens gibt es ausreichend Einsatzmöglichkeiten. Ob es darum geht, die Kommunikation innerhalb eines Unternehmens zu vereinfachen oder sogar den Onboarding-Prozess zu begleiten, die Möglichkeiten eines Chatbot-Assistenten sind noch lange nicht ausgeschöpft.

Anbieter von KI-Chatbots für Assistenz

Chat GPT

Mittlerweile hat wohl jeder schon einmal von Chat GPT gehört. Bei Chat GPT handelt es sich um ein Natural Language Processing (NLP) Model, das hauptsächlich über große Textmengen trainiert wurde. NLP bedeutet nichts anderes, als dass Chat GPT menschliche Sprache verstehen und verarbeiten kann. Darum kann es über viele verschiedene Themen reden und kohärente Antworten geben. Besonders geeignet ist Chat GPT für textbasierte Aufgaben, also solche, wie das Übersetzen, das Zusammenfassen oder das Erstellen von Texten.  

Für deine Mitarbeiter:innen bedeutet das konkret, dass Chat GPT ihnen dabei helfen kann ihre E-Mails zu formulieren und den Prozess dadurch beschleunigt. Außerdem kann Chat GPT lange Texte zusammenfassen oder diese sogar vereinfachen.

Manchmal ist Chat GPT allerdings noch etwas unvorhersehbar und es gab immer mal Probleme damit, dass sich Antworten ausgedacht wurden, die faktisch falsch waren. Für Unternehmen eignet sich Chat GPT nicht wirklich, da es an Integrationsmöglichkeiten fehlt.  

Hier findest du unser Whitepaper zu Chat GPT in Unternehmen.

Kore AI

Auch Kore AI legt den Fokus ihrer AI auf die Assistenz. Seit 2014 arbeitet Kore AI daran, für Kund:innen auf der ganzen Welt Arbeitsprozesse, vor allem innerhalb eines Unternehmens, zu erleichtern. Das kann unterschiedlich aussehen. Im Grunde ist Kore AI ein Self-Service Tool, das deinem HR- und IT-Team die Arbeit erleichtern soll. Indem der Chatbot Routinefragen beantwortet können sich die entsprechenden Mitarbeiter:innen auf dringlichere Aufgaben konzentrieren. Zu solchen Routinefragen können die Fragen nach einem neuen Passwort oder dem richtigen Ansprechpartner gehören.  

Die AI kann dich zum Beispiel daran erinnern, dass dein Mitarbeiter-Passwort geändert werden muss, wenn ein Termin ansteht oder die Antwort zu einer Frage heraussuchen, die dich sonst in die unendlichen Tiefen des Mitarbeiterhandbuches entführt hätte.  

Kore AI ist darauf ausgelegt deinen Mitarbeiter:innen das Leben zu erleichtern, indem Dokumente unkompliziert über den Chat zur Verfügung gestellt werden. Auch wenn deine Ressourcen allen Mitarbeiter:innen zur Verfügung stehen und an einem Ort gesammelt sind, braucht es teilweise viel Zeit, um sich durch die verschiedenen Themenbereiche zu klicken, bis man die richtige Ressource gefunden hat. Kore AI sucht diese Informationen heraus und stellt sie deinen Mitarbeiter:innen direkt zur Verfügung. Mit Vortrainierten HR- und IT-Assistenten kann Kore AI den Arbeitsalltag deiner Mitarbeiter:innen deutlich erleichtern.  

AI Chatbots für Telefonservice

AI-Bots sind nur etwas für textbasierte Lösungen? Weit gefehlt! Mit Alexa und Siri kennen viele bereits die Möglichkeiten von sprachgesteuerten Voicebots. Manche Chatbot-Anbieter haben sich vermehrt auf ebendiese Voicebots konzentriert, die im Kundenservice eingesetzt werden. Sie sind die Stimme am anderen Ende der Hotline, die dich freundlich durch die nächsten Schritte leitet. Besonders wenn es um die Vorsortierung von Anfragen geht, kann einer dieser Voicebots eine große Erleichterung für dein Kundenservice-Team sein.  

Chatbot-Anbieter für Telefonservice

Cognigy

Cognigy bietet seinen Kund:innen eine Low-Code Plattform mit welcher sie Anrufe und Nachrichten ihrer Kund:innen verarbeiten können. Durch ihre Technologien ermöglicht Cognigy es Unternehmen ihre Kundenkommunikation und Geschäftsprozesse durch die Implementierung von Chatbots zu automatisieren und zu verbessern. Besonders geeignet ist dieser Chatbot-Anbieter für Unternehmen, die ihren Kundenservice vermehrt über direkte Anrufe laufen lassen.  

Kund:innen können auch an Service-Mitarbeiter:innen weitergeleitet werden, wobei der Bot alle bereits gesammelten Informationen weitergibt, sodass dich die Kund:innen nicht wiederholen müssen und der gesamte Prozess schnell und ohne Frust abgewickelt werden kann.  

Das Unternehmen wurde 2016 gegründet und bereits ein Jahr später expandierte Cognigy in die USA. Seitdem eröffneten sie weitere Standorte auf der ganzen Welt. Man kann also sagen: Eine Erfolgsstory made in Germany.

Parloa

Lange Wartschleifen am Telefon, Fahrstuhlmusik und am anderen Ende dann eine emotionslose Roboterstimme, die dich nicht versteht. Seit 2018 arbeitet das Team des deutschen Unternehmens Parloa daran das zu ändern. Das Ziel war es, die Customer Experience zu verbessern und die Call-Agents zu entlasten. Nural Voices (menschenähnliche Stimmen) verhindern die emotionslose Konversation mit ihren Bots und dank Natural Language Understanding können diese Bots natürliche Sprache verstehen. So können Kund:innen in ganzen Sätzen auf Fragen des Bots antworten und müssen nicht immer wieder einzelne Buzzwords wiederholen, in der Hoffnung, dass der Bot sie versteht.  

Parloa ist entwickelt und optimiert für Sprache und Text, die AI ist für Anwendungsfälle im Kundenservice vortrainiert und ermöglicht es mit einem Low-Code Front End per Drag-and-Drop Unterhaltungen zu gestalten.  Ein besonderes Feature ist die Transparenz der Kundenanfragen. Dir wird nun auch weitergeleitet, warum deine Kund:innen anrufen und diese Daten stehen dir zu Auswertung zur Verfügung.  

AI Chatbots für Kundenservice

Mit am häufigsten werden dir AI-Chatbots beim Online-Shopping auffallen. Viele Studien belegen immer wieder, dass Chatbots große Vorteile für Unternehmen im E-Commerce bieten. Nicht nur erkennen 90% der Unternehmen eine beschleunigte Problemlösung durch Chatbots, sondern es wird mittlerweile auch von Unternehmen erwartet eine Rund um die Uhr Lösung für ihre Kund:innen anzubieten.  

Chatbot-Anbieter im Vergleich: die besten Chatbots im Kundenservice

Tidio: Conversational AI für Kundensupport

Tidio wurde 2013 in Polen gegründet und entwickelte sich bis heute zu einem weltweit operierenden Unternehmen. Mit ihren ready to use Chatbots eröffnen sie die Möglichkeit einer schnellen Chatbot Implementierung. Durch vorgefertigte Templates können zum Beispiel Abfragen nach der Verfügbarkeit eines bestimmten Produktes automatisiert werden. Da es sich um eine No Code Plattform handelt, können Chatbots selbst erstellt werden, ohne programmieren zu müssen. Wie einfach oder komplex dein Chatbot sein soll, hängt von dir und deinem Unternehmen ab. Tidio stellt dir die Bausteine zur Verfügung, um deinen Chatbot selbst aufzubauen. Mit Lyro hat Tidio nun auch einen AI-Powered Chatbot.  

Die meisten Vorteile von Tidio können erst in den höheren Preisklassen genutzt werden. Ist man aber ein kleines Unternehmen, mit wenigen Anfragen und man stört sich nicht an dem Tidio Branding auf der eigenen Website, so kann Tidio ein guter Start in den automatisierten Kundenservice sein.  

melibo: deutsche Chatbots im Kundenservice

Das deutsche Chatbot-Unternehmen melibo hat es sich, ganz nach ihrem Motto: “Nie wieder Stress im Kundenservice”, zur Aufgabe gemacht, mithilfe generativer KI den Kundenservice ihrer Kund:innen zu entlasten und gleichzeitig für die eigene Kundschaft ein immer ansprechbarer Partner zu sein. Seit 2019 programmiert das Team KI-Chatbots und bereits ein Jahr später vertraute das Land Hessen ihnen ein Projekt zur Aufklärung der Bevölkerung an. Der Corona Chatbot Leon war geboren.  

Seitdem konnte melibo bei großen und kleinen Kund:innen immer wieder unter Beweis stellen, dass die Expertenkombination aus Kundenservice; E-Commerce und generativer KI unschlagbar ist. Dies zeigt sich auch in den herausragenden Bewertungen auf z.B. OMR-Reviews. Mit einzigartigen Features wie der Knowledge-Hub hebt melibo sich von seinen Konkurrenten ab und sie sind noch lange nicht fertig. Viele neue Features sind in der Entwicklung und warten nur noch auf die richtigen Kund:innen.  

Hinzu kommt, dass alle Server von melibo in Deutschland stehen. Datenschutz wird großgeschrieben und alle Chatbots sind DSGVO konform.  

Fazit

Den richtigen Chatbot-Anbieter für das eigene Unternehmen mit seinen besonderen Bedürfnissen zu finden ist nicht immer einfach. Vergleichsplattformen wie OMR-Reviews und Capterra können dir helfen den richtigen AI-Chatbot für dein Unternehmen auszuwählen. Überlege dir vorher: in welchen Bereichen braucht dein Unternehmen Unterstützung und welchen Kanal/welche Kanäle möchtest du mit einem AI-Chatbot automatisieren. Willst du deinen Chatbot im Kundenservice einsetzen oder soll er ein Assistent für deine Mitarbeiter werden?

Wenn du weißt, was du brauchst und was du willst, lassen sich die richtigen Angebote leichter finden. Viele Unternehmen bieten auch einen kostenlosen Beratungstermin an, wähle ein paar Anbieter aus und lass dich im persönlichen Gespräch überzeugen.  

Erfülle die Erwartungen deiner Kund:innen, indem du ihnen eine 24/7 Lösung zur Verfügung stellst, und übertreffe sie, indem du deine Kund:innen mit den Möglichkeiten von generativen Chatbots überraschst.  

Wie fit ist dein Kundenservice? Mache den Test!
Interaktives Quiz
Die 3 Säulen eines guten Kundenservice
Die wichtigsten KPI
Konkrete Verbesserungsvorschläge

Beliebte Beiträge und News von melibo

Der melibo Newsroom hält dich immer auf dem Laufenden, was es Neues in der Welt der KI-Chatbots gibt, welche Trends du nicht verpassen solltest und welche Use Cases du mit deinem eigenen Chatbot automatisieren kannst.

Customer Centricity: Deine Unternehmensphilosophie

"Der Kunde ist" König ein Leitsatz, der vor allem im Einzelhandel noch häufig vertreten ist. Aber vor allem E-Commerce Unternehmen, können ebenfalls von dieser Grundhaltung profitieren. Denn im E-Commerce Bereich ist die Konkurrenz hoch und Kund:innen laufen schneller zur Konkurrenz über, wenn sie in deinem Unternehmen schlechte Erfahrungen mit deinem Kundenservice machen.

Dein neues Ziel: Customer Lifetime Value

Neue Kund:innen für sich zu gewinnen ist zeitaufwändig und nicht zuletzt teuer. Warum sich dann nicht auf die bereits existierenden Kund:innen konzentrieren?

Einführung eines Chatbots: Was du wissen musst, um ein optimales Ergebnis zu erzielen

Die Einführung eines Chatbots in deinem Unternehmen ist kein Hexenwerk. Aber: Es erfordert trotzdem eine sorgfältige Planung und Umsetzung. Definiere also klar deine Ziele und arbeite darauf hin – sei es eine Verbesserung des Kundenservice, mehr Effizienz oder eine Steigerung der Lead-Generierung. In diesem Beitrag erfährst du, welche Schritte für eine erfolgreiche Implementierung wichtig sind.